Ausbildung Kommunikation

Ausbildung Kommunikation und Gesprächsführung

Klar und wirkungsvoll kommunizieren im Dialog. Diese Ausbildung passt zu dir, wenn du vertieft in die Welt der Kommunikation und Gesprächsführung eintauchen willst. Du entdeckst dabei neue Möglichkeiten, noch wirkungsvoller und leichter mit anderen zu kommunizieren.

«Redä lersch bim Zuelose»

Wann ist ein Gespräch ein gutes Gespräch? Wie gelingt einfache und klare Kommunikation? Wie spricht man über schwierige Themen? Was wirkt sich günstig auf das Gelingen eines Gespräches aus und wie schafft man es eigentlich, über das zu sprechen, was einem wirklich wichtig ist?

Die Ausbildung ist für dich, wenn

  • Du häufig (anspruchsvolle) Gespräche führst und deine Kommunikationskompetenzen so ausbauen möchtest, dass eine wirkungsvolle, einfache Kommunikation im Dialog insbesondere auch in herausfordernden Situationen leichter wird.
  • Du in einer leitenden, führenden, beratenden, begleitenden oder unterstützenden Funktion mit Menschen interagierst und interessiert bist, wie du diese Interaktionen noch klarer und wirkungsvoller gestaltest.

Oder wenn ...

  • Du über den Dialog Kooperation und effizientes Lösungsfinden ermöglichen möchtest.
  • Du glaubst, Kommunikation sei schwierig und nicht deine Stärke.

Oder wenn ...

  • Du neugierig bist, dich mit deiner Kommunikation auseinanderzusetzen.
  • Du dir eine klare und einfache Kommunikation im Dialog wünscht.
  • Du deine eigenen Bedürfnisse und die deines Gegenübers über im Gespräch in Einklang bringen möchtest.
  • Dich eine konkrete Frage zum Thema Kommunikation beschäftigt.

Oder wenn ...

  • Du deine eigenen Bedürfnisse und die deines Gegenübers über im Gespräch in Einklang bringen möchtest.
  • Dich eine konkrete Frage zum Thema Kommunikation beschäftigt.

praxisbezogen, konkret, anwendbar

In der Ausbildung beschäftigen wir uns so oft wie möglich mit Praxisbeispielen aus dem Alltag der Teilnehmer:innen und leiten daraus konkrete, anwendbare Möglichkeiten ab, Dialoge klarer, wirkungsvoller und wertschätzender zu gestalten.

Darum geht es in der Ausbildung

Darum

  • Ressourcenorientierte Gesprächsführung und lösungsfokussierte Fragetechniken
  • Die Kunst des Zuhörens und Wahrnehmens
  • Wertschätzung und Achtsamkeit in der Kommunikation (Gewaltfreie Kommunikation)

Und darum ...

  • Unwillkürliche Faktoren für gelingende Kommunikation (Vorannahmen, Vorurteile, Haltung)
  • Lösungsfokussierung: Über den Dialog effizient Lösungen entwickeln
  • Umgang mit Wut und Ärger, Konflikten und festgefahrenen Situationen
  • Umgang mit Problemen und negativen Emotionen

Und darum ...

  • Entwicklung einer wertschätzenden und direkten Feedbackkultur
  • Und viele weitere Themen, die sich aus den Bedürfnissen der Teilnehmer:innen ergeben.

Das bringt dir die Ausbildung

Das ...

  • Kommunikation und Gesprächsführung werden leichter und deine Kommunikation wird noch bewusster und klarer
  • Du erkennst die wichtigsten Einflussfaktoren von gelingender Kommunikation und kannst diese nutzen, um Gespräche wirkungsvoller und konstruktiver zu gestalten
  • Du kannst kommunikative Prozesse aktiver lenken und begleiten

Und das ...

  • Du verstehst dein Gegenüber besser und wirst von anderen besser verstanden
  • Du verstärkst das, was in deiner Kommunikation bereits gut funktioniert
  • Du denkst, handelst und sprichst vermehrt in Lösungen

Und das ...

  • Du gehst konstruktiv mit Konfliktsituationen um und findest schneller Lösungen
  • Das Gelernte kannst du direkt in deinem Alltag integrieren und anwenden
  • Deine Kommunikation verändert sich nachhaltig und merklich (auch für andere)

So funktioniert die Ausbildung

In dieser Ausbildung setzt du dich intensiv mit (deiner) Kommunikation und Gesprächsführung auseinander. Im Zentrum stehen dabei kurze, konkrete Kommunikationssequenzen und kommunikative Herausforderungen aus dem Alltag der Teilnehmer:innen.

Diese beleuchten wir gemeinsam als Gruppe oder in kleineren Settings mit unterschiedlichen partizipativen Ansätzen und schliessen so gemeinsam von der Praxis auf die Theorie (oder umgekehrt). Forschend, untersuchend und über die Diskussion entstehen dabei einfach anwendbare Lösungen und Erkenntnisse, die sich wiederum direkt im eigenen Kommunikationsalltag einflechten lassen und deine Kommunikation und Gesprächsführung positiv beeinflussen.

Die Ausbildung vermittelt keine trockene Theorie, sondern gelebte, erfahrensbasierte Praxis und orientiert sich an den Fragestellungen und herausfordernden Situationen im Gesprächsalltag der Teilnehmer:innen, so dass sich die Kursinhalte innerhalb einer bewährten Tagesstruktur laufend den Bedürfnissen der Gruppe anpassen. Dabei gestalten wir die Ausbildung alle gemeinsam als Lernende, Forschende und Experimentierende und lernen miteinander und voneinander. Die Kursleitung bringt dazu ihr aktuelles Wissen aus Forschung, eigener Praxis und Erfahrung mit.

«Hesch e Frag?»

Kursleitung

Wir begleiten dich kompetent, wertschätzend und individuell.

Andy Balmer

Seit vielen Jahren beschäftigt sich Andy mit der Gewaltfreien Kommunikation und der Lösungsfokussierung. Die beiden Ansätze sind für ihn nicht nur Theorie, sondern gelebte Praxis und verinnerlichte Lebenseinstellung. Geschäftlich wie privat. Besonders bemerkenswert ist dabei, wie es ihm auch in anspruchsvollen Situationen scheinbar mühelos gelingt, seine Interaktionen über die gewaltfreie, lösungsfokussierte Sprache zu gestalten. Als Seminarleiter, Ausbildner und Referent gibt er seine gewonnenen Erkenntnisse zu gelingender Kommunikation für diverse Organisationen an ein breites Publikum weiter. Als Coach begleitet er Menschen kompetent und achtsam zu ihrer Lösung. Von seinem Umfeld wird er für seinen achtsamen, wertschätzenden Umgangston und für seinen unerschöpflichen Ideenschatz geschätzt.

Miriam Siegenthaler

Gleich bei der ersten Begegnung mit Miriam wird ihre Leidenschaft für Menschen und deren Geschichten und Kommunikation erkenn- und spürbar. Sie hat das ausserordentliche Talent, unvoreingenommen auf Menschen zuzugehen und diese so anzunehmen, wie sie sind. Ihre Kommunikation zeichnet sich durch eine erfrischende Leichtigkeit aus. Als Kommunikationscoach- und Beraterin begleitet sie Menschen, welche ihre Kommunikationskompetenzen ausbauen und noch wirkungsvoller kommunizieren möchten auf dem Weg zu einer individuellen Lösung. Dabei schafft sie es, nützliche Fragen und fundiertes Fachwissen optimal zu kombinieren, so dass Gespräche entstehen, die ihr Gegenüber echt weiterbringen. Als Texterin und Konzepterin bringt Miriam Sachverhalte, Ideen und Gedanken klar und verständlich auf den Punkt.

Investition

  • CHF 3’888. Davon fliessen CHF 111.- in das Projekt there for trees . Mit deiner Teilnahme an der Ausbildung setzt du dich zugleich für unseren Planeten ein.

Kursdaten

Freitag und Samstag. 09.15 h bis 17.00 h

  • 25./26. März 2022
  • 8./9. April 2022
  • 6./7. Mai 2022
  • 17./18. Juni 2022
  • 5./6. August 2022

Ort

Gruppengrösse

  • 9 Teilnehmer:innen
«Iz amäude.»

Wir freuen uns auf dich.